Signifikant mehr Erfolg mit Erkenntnissen aus der Hirnforschung in Verkauf, Kommunikation und Sprachenlernen
Line
Wachstumsraten, von denen Deutschland nur traumen kann

Lerntypermittlung

Aus der Hirnforschung wissen wir, daß es verschiedene Arten des Lernens gibt. Manche können sich einen Lernstoff gut merken, wenn sie ihn lesen, andere, wenn sie einem Vortragenden zuhören und wieder andere lernen am besten, wenn sie schreiben oder sich mit Mitlernenden über die Inhalt austauschen.


Wenn Kinder od. Erwachsene schneller bzw. langsamer lernen, hat dies oft nicht mit der Intelligenz zu tun, sondern mit den unterschiedlich ausgeprägten Arten des Lernens.

Zum Lernen gebrauchen wir unsere Sinnesorgane. Neben Augen und Ohren gehören dazu auch der Geruchs–, Geschmacks– und Muskelsinn. Der Lernstoff gelangt über die beteiligten Sinnesorgane in unser Gedächtnis. Da die einzelnen Sinnesorgane bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt sind, bedeutet dies, daß es unterschiedliche Lerntypen gibt.

In Anlehnung an die Sinnesorgane, die beim Lernen beteiligt sind, spricht man deshalb von auditiven, visuellen, kommunikativen und motorischen/kinästhetischen Lerntypen.

Zusammen finden wir heraus, welcher Grundlerntyp Sie sind. Dann können wir die gewonnen Informationen in der Weise nutzen, dass die Lerninhalte meines Coachings nachhaltig und tief in ihr Langzeitgedächtnis übergehen. Es zeigt sich auch, dass, wenn beide Bereiche des Gehirns gezielt trainiert werden, sich Lernstoff umso stärker einprägt, da er nun sowohl vom Verstand als auch vom Gefühl her verankert ist.
á
Gehirnhälfte

Bei der Lerntypbestimmung geht es um Tendenzen. Zum effektiven Lernen ist eine möglichst große Beteiligung und Nutzung aller Sinne am besten. Das wird natürlich berücksichtigt. Hilfreich ist, wenn man sich den Lernstoff über möglichst viele Sinneskanäle einprägt und verarbeitet. Denn je mehr Wahrnehmungsfelder im Gehirn beteiligt sind, desto mehr gedankliche Verknüpfungen können zu dem Lernstoff hergestellt werden. Damit wiederum können wir Ihre Aufmerksamkeit und Lernmotivation steigern und gemeinsam einen noch größeren Lernerfolg erzielen. Ist das nicht vielversprechend? Probieren Sie es aus!Sie werden über sich selbst staunen!

Line
Copyright © 2000 – 2019 AR Language Consultancy. Impressum